HARTHOLZ BUCHE UND EICHE • HARTHOLZ BUCHE UND EICHE • WEICHHOLZ

LEISTUNGEN

HOLZTROCKNUNG

Zum Einsatz kommen moderne Trockenanlagen der Marken Nardi und Vanicek mit einer computergesteuerten Kontrolle des Trocknungsprozesses. Dies ermöglicht qualitativ hochwertigere Enderzeugnisse.

HOLZDÄMPFUNG

Durch Dämpfen werden innere Spannungen im Buchenholz ausgeglichen und eine einheitliche Farbe von hellrosa bis dunkelrot erreicht. Gleichzeitig werden Qualität und Aussehen des Produkts verbessert.

HOLZTRÄNKUNG

Die Imprägnierung von Holz wird im Trogtränkverfahren durchgeführt. Dabei verwenden wir das Imprägniermittel "Korasit TS", ein nicht ausschwemmbares sowie chrom- und borfreies Holzschutzmittel für die Trogtränkung. Es dient zum Schutz von Dachverbänden und Gebäudeaußenfassaden. Dieses Präparat verfügt über die Allgemeine Bauzulassung des Instituts für Bautechnik Berlin, den Prüfschein des Staatlichen Hygieneinstituts Warschau sowie die Technische Zulassung des Instituts für Bautechnik Warschau. Ergebnis der Behandlung ist eine erhöhte Beständigkeit des getränkten Holzes.